Samstag, 21. Juni 2014

Mein neues Equipment und warum ich gleichzeitig froh und noch etwas traurig bin

Liebe Sia´s soulfood Leser,

ist Euch aufgefallen, dass meine Foodpics etwas anders aussehen? Besser?
Der lieben Kimi von Bake it! ist es aufgefallen (übrigens hat sie einen wundervollen Blog. Da müsst ihr unbedingt mal vorbeischauen!).

Gleich zu Anfang müsst ihr wissen, dass ich ein richtiger Tollpatsch bin! 
Alles begann letzte Woche. Wie ich Euch bereits mitgeteilt habe, gönne ich mir gerne mal einen Wodka Martini als Aperitif. Und damit machte ich es mir am Freitag Abend mit meinem Netbook auf dem Balkon gemütlich und surfte durch das World Wide Web. Als mein Schatz Heim kam, genehmigte er sich auch einen Aperitif. Wir wollten gemeinsam in die Küche gehen und uns was kochen. Also nahm ich mein Nedbook, an dem ich gerade mein Smartphone angeschlossen hatte um Pics rüberzuziehen, und gleichzeitig (ich bin leider etwas zu faul um zwei Mal zu laufen;-) meinen Aperitif, stand auf und da passierte es. Ich bin mit dem Kabel am Stuhl hängen geblieben, machte einen Schritt rückwärts und mein Schatz einen Schritt vorwärts und Bum! Mein Nedbook war durstig und ich gab ihm etwas Wodka-Martini zu trinken. Dieser besagte Riesenschluck fiel direkt auf den Bildschirm. Ich rannte sofort los und holte ein Tuch um es abzutrocknen. Doch alles war vergeblich:-( Der Bildschirm war weiß! Ich war am Boden zerstört! Ich fluchte nur noch über mich, meine Dummheit, mein Faulsein, meine Tollpatschigkeit,... Mein lieber Schatz versuchte mich zu beruhigen und schlug vor das Netbook über Nacht trocknen zu lassen! Aber nix da! Der Bildschirm blieb weiß! Was sollte ich nun tun? Alle meine Dateien, Bilder, Musik, Foodpics,... waren auf dem Netbook und ich hatte es immer noch nicht auf die Reihe bekommen meine Dateien auf einer externen Festplatte zu sichern. Nach einem Anruf bei einem Reparaturdienst war klar: Eine Reparatur lohnt sich nicht! Das Netbook war bereits 4 Jahre alt, war dementsprechend langsam (worüber ich mich immer aufgeregt hatte) und ich hatte es damals zu einem wirklich günstigen Preis gekauft. Die Reparatur hätte schon 3/4 des Einkaufspreises gekostet. Stellt euch das mal vor: Ein Foodblogger ohne PC! Nein, nein! Das geht gar nicht! 
Mein Schatz sagte:"Dann müssen wir dir wohl was Neues besorgen!".
Dazu sagte ich: "Aber wir können doch nicht jetzt kurz vor der Hochzeit so viel Geld für etwas anderes ausgeben! Nein!" Und schon wieder ging das Gefluche über mich los: "Wie dumm kann man sein! Warum muss das immer mir passieren,..." Lange Rede kurzer Sinn-Wir fuhren los und steuerten den nächsten Elektronikladen an. Zum Glück gab es super Angebote. Letztendlich packte ich ein ACER Aspire E Notebook ein. Ein wirklich tolles Gerät (zumindest für mich): 1,8 GHz Prozessor, 4 GB Arbeitsspeicher,... 
Dennoch zog es mich in die Foto-Abteilung. Und das entdeckte ich eine wirklich tolle Kamera zu einem tollen Preis! Wir wollten uns eh eine Kamera für die Hochzeit und die Flitterwochen holen. Meine Digicam hat schon einige Jahre auf dem Buckel und die Bildqualität ist nicht berauschend. Als ich die Kamera in die Hand nahm war es um mich geschehen:-) Ich schaute meinen Schatz an und er sah mich an. Er sah auch das Funkeln in meinen Augen und die Sache war geschwätzt. Somit kam auch eine tolle Systemkamera von Samsung mit ins Einkaufskörble;-) Hier sind noch ein paar Keyfacts dazu: Smart Camera NX 2000, 20-50 mm Objektiv, 20 Megapixel, Touchscreen, Photoshop Software (PC) und Wi-Fi. Mit einem Klick werden alle Bilder auf das Notebook oder Smartphone übertragen. Ganz ohne Kabel (damit ich nicht wieder an einem Stuhl hängen bleib ;-)).

Hier seht ihr nun meine zwei neuen Errungenschaften:-)
Cam

Ich bin wirklich froh darüber aber ein kleiner Wermutstropfen bleibt eben bestehen, denn das hätte einfach nicht passieren dürfen. Ich habe auf jeden Fall gelernt!

Und was ist bei euch so passiert? :-)

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende!
Eure Sia

Kommentare:

  1. Liebe Sia,
    das hätte sowas von mir passieren können. Mein Mann manht schon immer, ich solle regelmäßig ein Backup machen, weil er so etwas in der Art immer schon kommen sieht :-D Bin nämlich ein richtiger Tollpatsch ;-)
    Ich freue mich für dich, dass du aber ein solches Schnäppchen schlagen konntest und die Kamera sieht wirklich ganz schick aus so ganz in weiß. Und noch mehr freue ich mich auf ganz viele neue Bilder!
    Ich wünsche Dir einen tollen Wochenstart und sende liebste Grüße!
    Kimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Liebe Kimi,

      zum Glück konnte mein Schatz noch alle Dateien retten! Ja die Kamera ist wirklich schick und man kann super Fotos mit ihr schießen. Jetzt muss ich noch etwas üben um schönere Fotos zu machen.
      Ich wünsche dir auch ein einen tollen Start in die Woche:-)
      Viele liebe Grüße
      Sia

      Löschen

Ich freue mich sehr über liebe Kommentare von Euch :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...