Mittwoch, 13. Mai 2015

Erdbeer-Special: Erdbeer-Ziegenkäse-Sandwich

Die Erdbeerzeit ist ganz wunderbar! Darauf freue ich mich schon im Winter und kann es kaum abwarten endlich die ersten regionalen Erdbeeren in der Hand zu halten und sie zu genießen :-) Das geht euch doch bestimmt genauso, oder? 

Erdbeer-Ziegenkäse-Sandwich


Damit euch die Erdbeer-Rezepte nicht so schnell ausgehen und ihr immer wieder die gleichen Sachen damit zubereitet, habe ich ein kleines Erdbeer-Special mit  leckeren Rezepte vorbereitet, welche ich euch ab heute bis nächste Woche vorstellen werde. So wird es nicht schnell langweilig auf eurem Teller! Wobei die Erdbeere wirklich sehr abwechslungsreich eingesetzt werden kann und es schwierig wird die Nase voll von ihr zu bekommen :-) 

Erdbeer-Ziegenkäse-Sandwich

Wusstet ihr, dass die Erdbeere botanisch gesehen keine Beere ist, sondern zu den Sammelnussfrüchten gehört? Denn die eigentlichen Früchte sind diese kleinen Kerne an der Oberfläche. Somit wird die Erdbeere auch eine Scheinfrucht genannt.

Erdbeer-Ziegenkäse-Sandwich

Das erste Rezept des Erdbeer-Specials ist kein süßes Rezept, denn die Erdbeere kann viel mehr als nur süß zu sein. Sie schmeckt ganz wunderbar in herzhaften Gerichten. Somit habe ich heute ein leckeres Sandwich mit Erdbeeren und Ziegenkäse für euch. Ihr wisst ja, dass ich Sandwiches liebe :-) 

Erdbeer-Ziegenkäse-Sandwich

Erdbeeren und Ziegenkäse harmonieren super und ich liebe diese Kombination. Das Brot wird mit einer Creme aus Frischkäse, Senf und Honig bestrichen. Darauf kommt dann junger Spinat und gekrönt wird das Ganze mit Erdbeeren und Ziegenkäse. Das Sandwich ist ein Traum :-) Der perfekte Mittags- und Abendsnack oder auch einfach für zwischendurch.

Erdbeer-Ziegenkäse-Sandwich

Die Zutaten (2 Portionen)
  • 4 Scheiben Kastenweißbrot oder Sandwichtoast
  • 2 EL Frischkäse
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 1/2 TL Honig
  • Salz und Pfeffer 
  • 100 g Ziegenweichkäse (Saint-Maure)
  • Erdbeeren (etwa 4-5 Stück)
  • eine Handvoll junger Spinat
Die Zubereitung
  • Die Brotscheiben toasten. Für die Creme Frischkäse, Senf und Honig glatt rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Den Ziegenkäse in Scheiben schneiden. Die Erdbeeren waschen, abtrocknen und den Strunk abschneiden. Dann in Scheiben schneiden.
  • Den Spinat putzen, waschen und trocken schleudern.
  • Die Brotscheiben mit der Senfcreme bestreichen. Zwei Brotscheiben mit Spinat, Ziegenkäse und Erdbeeren belegen und die übrigen Brotscheiben darauflegen. 
Erdbeer-Ziegenkäse-Sandwich

Erdbeer-Ziegenkäse-Sandwich

Ich hoffe, dass euch das erste Rezept meines Erdbeer-Specials gefällt und ihr es ausprobiert.

Ein Sache habe ich heute noch für euch. In den letzten Wochen habe ich an einer Rezeptgalerie für den Blog gearbeitet. Das war viel HTML-Arbeit, aber nun ist die Galerie fertig und mir gefällt sie sehr :-) Ihr findet sie oben unter "Rezeptgalerie". Zusätzlich gibt es eine "Rezeptaufstellung von A-Z"

Ich wünsche euch eine schöne Woche und bis bald mit dem zweiten Teil des Erdbeer-Specials,

Eure Sia

Kommentare:

  1. Eine tolle Kombination und ganz nach meinem Geschmack. Die Spinatblätter habe ich mit Rucola ersetzt, das ist ebenso fein. Ich freu mich schon auf Deine weiteren Erdbeerspecials
    Liebe Grüße Joona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow toll, dass du es gleich ausprobiert hast! Oh ja der Rucola passt sicher auch ganz wunderbar dazu :-)
      Viele liebe Grüße
      Sia

      Löschen
  2. Ohhh wie toll das aussieht! Erdbeeren im Sandwich hatte ich noch nie, aber jetzt will ich das sofort haben :)
    Liebe Grüße,
    Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Ela <3 Die Erdbeeren im Sandwich kann ich dir auch nur empfehlen Ela...zusammen mit Ziegenkäse...mhhhh ;-)
      Viele liebe Grüße
      Sia

      Löschen
  3. Erdbeeren und Ziegenkäse ist so eine tolle Kombination. Noch besser als Feige mit Ziegenkäse. Ich hab das auch schon mit einem leckeren Rezept getestet. Einfach der Hammer. Hach, da komm ich richtig ins Schwärmen.
    Ganz liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ganz genau liebe Tine, die Kombination ist soooo toll! Siehste da fange ich auch gleich wieder das Schwärmen an ;-)
      Viele liebe Grüße
      Sia

      Löschen
  4. Liebe Sia,
    Ich bin ganz angetan von Deiner wunderschönen Rezept Galerie.
    Die Fotos dazu finde ich total klasse, so hat man einen guten Überblick :-)
    Da hast Du Dir sehr viel Mühe gemacht.
    Ein tolles Sandwich hast Du da gezaubert, leckere Kombination.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) Das freut mich wirklich sehr liebe Sabine! Die Galerie war vieeeeel Arbeit aber es hat sich ganz arg gelohnt :-)
      Viele liebe Grüße
      Sia

      Löschen
  5. Das sieht ja klasse aus!
    Regionale Erdbeeren find ich auch immer noch am leckersten! Da kommt einfach diese natürliche Süße so schön durch, dass man gar keinen Zucker mehr braucht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Carolin! Ja die regionalen Lebensmittel schmecken wirklich am besten!
      Viele liebe Grüße
      Sia

      Löschen

Ich freue mich sehr über liebe Kommentare von Euch :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...