Dienstag, 6. Mai 2014

Kokos-Ananas Kuchen

Ananaskuchen

Dieser Kuchen ist so herrlich fluffig, fruchtig und leicht. Die Kokosmilch rundet mit ihrem Geschmack alles so wunderbar cremig ab und die Ananas bringt eine tolle fruchtige Säure aber auch Süße mit rein. 

Dieser Kuchen ist an das Rezept "Kokos-Guglhupfe mit Heidelbeeren" aus der Zeitschrift meine Familie & Ich angelehnt. Leider kann ich nicht mehr sagen aus welcher Ausgabe ich es habe, da ich es ausgeschnitten habe. 
Ich hatte nicht alles da, also habe ich Zutaten ersetzt und weitere hinzugefügt. 
Mal wieder ;-)

Die Zutaten (für eine quadratische Backform 26cmx26cm)














  • 200 g frische Ananas (in kleine Stückchen geschnitten)
  • 50 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 100 ml Kokosmilch
  • 100 ml Milch
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 25 g Kokosraspel
  • 50 g dunkle Schokoladenstreusel
  • Puderzucker zum Bestäuben

Die Zubereitung

Den Backofen auf 180C vorheizen. Die Form einfetten und mit Backpapier auslegen. Butter, Zucker und Vanillezucker in einer Rührschüssel schaumig schlagen. Das Ei, die Kokosmilch und die Milch hinzufügen und weiter schlagen. Mehl mit Backpulver vermengen. Zur Butter-Zucker-Mischung in die Schüssel geben und kurz unterrühren bis alles vermengt ist. Zum Schluss Ananas, Kokosraspeln und Schokoladenstreusel unterrühren. Den Teig in die Form geben und glatt streichen. Den Kuchen auf der mittleren Schiene etwa 30 Minuten backen. Nach dem Backen 5 Minuten in der Form stehen lassen, dann herauslösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und in Quadrate schneiden.
Ananas Kuchen

Ananas KuchenAnanas Kuchen

Kommentare:

  1. Der Kuchen liest sich sehr lecker. Die Kombination Ananas und Kokos gefällt mir sehr gut.

    AntwortenLöschen
  2. Das freut mich. Ja, er schmeckt auch wirklich seeeeeehr lecker!

    AntwortenLöschen
  3. An welcher Stella kommt die Ananas ins Spiel?

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über liebe Kommentare von Euch :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...